zur Startseite   |   Impressum    

„Muttis Backstube“ eröffnet



Marianne Johansen hat vor kurzem „Muttis Backstube“ eröffnet.
  Achim (chb). „Unsere schmackhaften Brötchen und Brote stammen nicht vom Fließband, da steckt noch richtige Handarbeit drin“, sagt Marianne Johansen. Die Achimerin hat vor kurzem „Muttis Backstube“ im Herzen der Achimer Innenstadt eröffnet. Die Ware bezieht sie von der Bäckerei Baden aus Embsen. Neben den üblichen Backwaren bietet sie auch belegte Brötchen an, wahlweise mit Spiegelei, Frikadelle, Lachs, Wurst oder Käse. „Besonders gefragt ist auch unser bis über die Stadtgrenzen hinaus bekannter Butterkuchen“, erzählt Marianne Johansen.
 
Werbung: