zur Startseite   |   Impressum    

Pizzabote überfallen



Achim (jme). Ein 19-jähriger Pizzabote ist am Dienstagabend um kurz nach 20 Uhr in der Mühlenfeldstraße von zwei unbekannten Männern überfallen und seiner Geldtasche beraubt worden. Die Räuber näherten sich ihrem Opfer von hinten, als dieses eine Pizza ausliefern wollte. Während einer der beiden Täter den 19-jährigen an Hals und Armen fixierte und mit einem Messer bedrohte, riss sein Komplize die Geldtasche an sich, die auf dem Isolierkarton der Pizza gelegen hatte. Anschließend liefen die beiden Räuber in Richtung Obernstraße davon. Das Opfer erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber bei dem Überfall unverletzt.

Bei den beiden Räubern soll es sich augenscheinlich um Südländer gehandelt haben. Beide waren circa 20 Jahre alt, hatten kurze dunkle Haare, die nach oben beziehungsweise hinten gegeelt waren. Einer war mit einem dunklen Pullover und einer Jeans bekleidet, der andere trug eine olivgrüne Daunenjacke und ebenfalls eine Jeanshose. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Achim unter Telefon 0 42 42 / 99 60 entgegen.
Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.