zur Startseite   |   Impressum    

Spiegel in der Bremer Straße abgefahren



Achim (mbi). Ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer hat heute Morgen auf der Bremer Straße einen am Straßenrand abgestellten Opel touchiert und dabei den Spiegel des Achimers beschädigt. Anstatt sich jedoch mit dem Geschädigten in Verbindung zu setzen, suchte der Unfallfahrer das Weite. Anhand vorgefundener Fahrzeugteile weiß die Polizei, dass es sich um einen silberfarbenen Kombi handeln muss. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht ein. Zeugen, die den Unfall gegen 8 Uhr beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Achim unter der Rufnummer 0 42 02 / 99 60 zu melden.
Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.