zur Startseite   |   Impressum    

Mini-Cooper beschädigt



Achim (jme). Mit einem spitzen Gegenstand haben Unbekannte vermutlich in der Nacht zu Sonntag den Lack eines in der Straße „Am Sandberg“ abgestellten Mini-Cooper zerkratzt. Am Seitenteil hinten links und an der Fahrertür befanden sich deutliche Kratzspuren, deren Beseitigung ersten Schätzungen zufolge rund 1 000 Euro kosten dürfte. Feststellungen der Polizei zufolge dürften die Schäden am Samstagabend nach 19 Uhr verursacht worden sein. Der Nutzer des Fahrzeugs, der inzwischen Anzeige erstattet hat, hatte die Schäden am Sonntagmorgen gegen 11 Uhr bemerkt. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0 42 02 / 99 60 an das Polizeikommissariat Achim zu wenden.
Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.