zur Startseite   |   Impressum    

Diebe überwandten drei Meter hohen Metallzaun



Achim (jme). Von dem Gelände eines Getränkehandels in der Theodor-Barth-Straße sind im Verlauf des letzten Wochenendes insgesamt zwölf Fässer und zehn Kisten Bier verschwunden. Um an ihre Beute gelangen zu können, mussten die Diebe einen drei Meter hohen Metallzaun überwinden, der sogar mit einem speziellen Stacheldraht gesichert war. Nach den Feststellungender Polizei dürfte sich der Diebstahl von Sonnabend 23 Uhr bis Sonntagnachmittag 16 Uhr ereignet haben. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat in Achim unter Telefon 04202/9960 entgegen.
Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.