zur Startseite   |   Impressum    

16jähriger erlitt Brandverletzungen



Achim (jme). Brandverletzungen im Gesicht hat ein 16jähriger erlitten, der am späten Montagnachmittag im „Mohnblumenweg“ erhitztes Fett mit Wasser zu löschen versuchte. Die sich daraus ergebende Stichflamme verletzte den Jungen im Gesicht, so dass er vorsorglich ins Achimer Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Flammen breiteten sich nicht weiter aus, so dass kein größerer Schaden entstand. Die vorsorglich alarmierte Feuerwehr brauchte nicht mehr einzugreifen.
Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.