zur Startseite   |   Impressum    

Existenzgründungstag am 29. Juni in Achim



Die Initiatoren des Existenzgründungstages.
  Achim (uln). Am Donnerstag, dem 29. Juni, von 13.30 bis 18 Uhr dreht sich im Achimer Rathaus wieder alles um das Thema Existenzgründung. Das Existenzgründungsnetzwerk, bestehend aus der Wirtschaftsförderung des Landkreises, der Industrie- und Handelskammer, Kreishandwerkerschaft und der Agentur für Arbeit, lädt in Kooperation mit der Stadt Achim und dem Achimer Wirtschaftsbeirat Gründungswillige ein, sich über den Start in die Selbstständigkeit zu informieren. Die Veranstaltung ist kostenlos.

“Wir haben wieder ein kompaktes Informationspaket geschnürt, das neben grundlegenden Orientierungshilfen auch neue Geschäftsideen beleuchtet“, so Erster Kreisrat Roland Butz. Dazu zählen Vorträge zu den Themen Network-Marketing, E-Commerce und Internethandel. Darüber hinaus werden Franchisesysteme vorgestellt.
Fragen zum Steuerrecht stehen ebenso auf dem Programm wie Fördermöglichkeiten durch die Arbeitsagentur und durch “Arbeit im Landkreis Verden“ (ALV).

Neben Vorträgen zu Beratungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten bietet die Veranstaltung Gründungswilligen auch wieder einen „Markt der Informationen“. An zahlreichen Informationsständen stehen im Rathausfoyer Experten für ein persönliches Gespräch bereit. Das komplette Programm zum Existenzgründungstag liegt beim Landkreis, bei den Städten und Gemeinden, bei IHK, Kreishandwerkerschaft, Agentur für Arbeit sowie bei Banken aus. Es kann auch im Internet unter www.landkreis-verden.de abgerufen werden. Um Anmeldung wird gebeten: Fachdienst Wirtschaftsförderung des Landkreises, Telefon 0 42 31 / 1 54 91, E-Mail: [email protected].
Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.