zur Startseite   |   Impressum    

2015: Verkehrsinfarkt in Achim?



Achim (chb). Tagtäglich rollen 20.000 Autos, Motorräder und LKW über Achims verkehrsreichsten Knotenpunkt – die Kreuzung am Hotel Gieschen. Nach Ansicht von Experten könnte sich diese Zahl innerhalb von 10 Jahren auf 30.000 Fahrzeuge erhöhen. Droht Achim ein Verkehrsinfarkt? Um der Sache auf den Grund zu gehen beauftragte die Stadt Achim das Verkehrsplanungsbüro PGV aus Hannover. Dieses sollte eine Studie zur Verkehrsentwicklung erstellen und gleichzeitig Möglichkeiten aufzeigen, wie die steigenden Verkehrsflüsse in den Griff zu bekommen sind.
Über die Kreuzung bei Gieschens Hotel rollen täglich 20.000 Autos.
  Nun stellte Edzard Hildebrandt vom Planungsbüro die Studie im Planungsausschuss des Stadtrates vor. Nach seiner Einschätzung stehen die Chancen für Achim nicht schlecht, mit einigen Umbauten an der Infrastruktur einem Kollaps entgegen zu wirken. Am stärksten würde der Stadt ein weiterer Autobahnanschluss zwischen Achim Nord und Bremer Kreuz nutzen. Von hier aus könnte ein Zubringer in Richtung Gewerbegebiet Bremen Mahndorf / Weserpark Entlastung für die Anwohner der Uphuser Heerstraße bringen. Eine zusätzliche Straße nach Bierden würde für weitere Entspannung sorgen, insbesondere an der Kreuzung vor dem Hotel Gieschen.

Nach Ansicht von Hildebrandt stößt Gieschens Kreuzung bereits jetzt zeitweise an ihre Leistungsgrenzen. Dichte Bebauung durch Wohn- und Geschäftshäuser verhindern außerdem einen Ausbau auf mehrere Spuren.
Ganz anders sieht es da an der Kreuzung in Uesen aus. Der Berufsverkehr in Richtung Thedinghausen staut sich manchmal bis zu einen Kilometer. Abhilfe könnten eine längere Ampelphase oder eine zusätzliche Abbiegespur in Richtung Innenstadt schaffen.

Auch um die Kreuzung am Freibad haben sich Hildebrandt und seine Kollegen Gedanken gemacht. Sollte die Verbindungsstraße vom Gewerbegebiet Uesen zur Leipziger Straße gebaut werden, wäre auch ein Umbau dieser Kreuzung unumgänglich. Favorit ist hier der bereits vielfach geforderte Kreisverkehr.

Werbung:


Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.