zur Startseite   |   Impressum    

Verkehrsunfall auf der A 27: 25000 Euro Schaden



Uphusen (mok). Während eines Überholvorganges auf der A 27 in Richtung Hannover verlor eine 41-jährige Frau am Sonntagabend die Kontrolle über ihren Renault. Sie prallte gegen einen Sattelzug. Nachfolgende Autofahrer überfuhren Fahrzeugteile, die durch den Aufprall auf der Fahrbahn lagen. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf rund 25.000 Euro. Personenschaden entstand jedoch glücklicherweise nicht.
Community

Nickname:

Passwort:
 

Hier kannst du dich in die Community einloggen. Wenn du noch nicht registriert bist, drücke einfach ohne Angabe von Nicknamen oder Passwort auf den Loginbutton, dann kannst du dich als Gast einloggen.



Werbung: